Willkommen auf der Internetseite des Lionsclub Dorsten-Hanse

We serve - und wir hinterlassen unsere Spuren in Dorsten...

48. Geschichtsstation in Dorsten

Feierliche Eröffnung am 23.05.2024 (von DZ Guido Bludau - 18.05.2024)

In Dorsten wird die 48. Geschichtsstation eingeweiht - an einem in der Vergangenheit durchaus umstrittenen Ort und an einem geschichtsträchtigen Datum.

In Dorsten befindet sich das größte Munitionsdepot Deutschlands. Die wechselvolle Historie der „Muna“ wird jetzt mit einer eigenen Geschichtstafel gewürdigt. Es ist die 48. in der Stadt, das Datum der Einweihung ist ebenfalls geschic...

[mehr?]

Musikalische Frühlingsfreude

Lions Club Dorsten-Hanse weckt Erinnerungen bei Senioren (von Franz-Josef Stevens - 09.05.2024)

Im Mai erklangen fröhliche Melodien in den Seniorenresidenzen Maria Lindenhof und Bellini, organisiert vom Lions Club Dorsten-Hanse. Diese besondere musikalische Initiative brachte Dr. Barbara Keller und Cornelia Klären von der Gruppe „Musik auf Rädern“ zu den Bewohnern, die sich an Volks- und Schlagerliedern erfreuten.

Rund 90 Seniorinnen und Senioren wurden durch die Lieder zum M...

[mehr?]

Kundgebung der Lions

für Demokratie, Vielfalt und Menschlichkeit (von DZ Guido Bludau - 06.05.2024)

Hunderte Besucher kamen am Samstag in den Bürgerpark Maria Lindenhof. Die Dorstener Lions Clubs hatten eingeladen. Es passiert nicht häufig, dass die Clubs zusammenarbeiten.

Die beiden „männlichen“ Lions Clubs Dorsten und Dorsten-Hanse sowie ihre „weiblichen“ Pendants Dorsten-Lippe und Dorsten-Wulfen hatten die Dorstener Bürgerschaft für Samstag (4.5.) zu einer besonderen Kundgebung...

[mehr?]

Geheimplan gegen Deutschland

Einladung zur szenischen Lesung (von Franz-Josef Stevens Foto: Hanno Esser - 22.04.2024)

Datum: Dienstag, 28. Mai 2024
Uhrzeit: 20:00 Uhr. Einlass: 19:30 Uhr
Ort: St. Bonifatius Kirche, An den Birken 47, 46284 Dorsten-Holsterhausen

Am 10. Januar 2024 brachte das Medienhaus CORRECTIV Licht ins Dunkel eines geheimen Treffens, das im November 2023 stattgefunden hat. Beteiligt waren prominente Vertreter der AfD, Neonazis, einzelne Mitglieder der Werteunion und...

[mehr?]

Besichtigung der Firma Active Ants

Innovation pur (von Peter Günther - 19.04.2024)

Bei unserem Besuch bei "Active Ants" erlebten wir von 15 Uhr bis etwa 16:30 Uhr ein beeindruckendes Spektrum an IT-Know-how. Die Firma präsentierte uns intelligente Softwarelösungen, innovative Robotertechnologien und spannende Einblicke in die Welt der künstlichen Intelligenz (KI).

Es war faszinierend, den "aktiven Ameisen" bei ihrer Arbeit zuzusehen und zu erkennen, wie diese mod...

[mehr?]

StandPunkttafel „Der Steinerne Tisch“ im Barloer Busch eingeweiht

Sie bereichert den Waldlehrpfad im Barloer Busch. (von DZ Michael Klein - 14.04.2024)

Unter Mitwirkung der Nachbarn haben die am Projekt mitwirkenden Feldmärker zur Umsetzung des seit September 2021 laufenden Projektes vieles in Bewegung setzen müssen, um die Tafel inhaltlich auszugestalten und letztlich am jetzigen Standort der Öffentlichkeit übergeben zu können.

Etliche, die den Steinernen Tisch von der Jagd, aus ihrer Jugendzeit oder einfach von Wanderungen oder K...

[mehr?]

Wir trauern

Franz-Josef Nelskamp (von Franz-Josef Stevens - 09.02.2024)

* 20. November 1940
† 26. Januar 2024

Plötzlich und für uns alle unfassbar ist unser Gründungsmitglied und ehemaliger Präsident von uns gegangen. Wir erinnern uns voller Dankbarkeit an seine engagierte Arbeit im Vorstand unseres Clubs und seine Präsidentschaft in den Jahren 2015/2016.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und allen, die um ihn trauern. Möge d...

[mehr?]

Ein Blick hinter die Kulissen

Führung im Aalto Theater Essen (von Wilfried Schmidt - 04.02.2024)

Am 3. Februar 2024 hatten wir die Gelegenheit, einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen des Aaltotheaters in Essen zu werfen. Unter der lebhaften und kenntnisreichen Führung von Christian Komorowski durften 22 von uns, im Alter von 7 bis 84 Jahren, die verborgenen Schätze dieses beeindruckenden Theaters entdecken.

Das Aaltotheater hat eine faszinierende Geschichte, die bis ins...

[mehr?]

Begrüßung im Foyer

Seniorenfrühstück bei Imping

Herzliche Einladung (von Hans-Ulrich Pollender - 12.12.2023)

Achtung - Im Februar treffen wir uns am 2. Donnerstag, 08.02.2024 09:30 Uhr.

Liebe Lions,
ich hoffe, diese Nachricht erreicht euch wohlauf. Es ist schön, zusammenzukommen und eine angenehme Zeit miteinander zu verbringen. Deshalb seid ihr herzlich zum monatlichen Seniorenfrühstück eingeladen.

Datum: Jeder erste Donnerstag im Monat

Uhrzeit:...

[mehr?]

Weihnachtskonzerte in Altenheimen

Musik auf Rädern war wieder auf Achse (von Wolfgang Gorniak - Dieter Kleine-Hegermann - 07.12.2023)

Seit mittlerweile vier Jahren organisiert der Lions Club Dorsten-Hanse in der Vorweihnachtszeit besondere Weihnachtskonzerte in Altenheimen. Während des ersten Adventswochenendes fanden vier dieser Konzerte statt, die etwa 180 Seniorinnen und Senioren erfreuten. Die Veranstaltungen wurden im Alten- und Pflegeheim St. Laurentius, in der Seniorenresidenz Bellini, im Altenzentrum Maria Lindenhof und ...

[mehr?]

Nachhaltiges Bauen

Vortrag von Eckhard Frodermann (von Peter Günther - 19.11.2023)

Dipl.-Ing. Architekt BDA Eckhard Frodermann gründete 1992 das "Büro Architekturm" im alten Wasserturm. Gemeinsam mit den Bauherren entwickelt er anspruchsvolle Lösungen für Bauprojekte. Im November hielt er einen Vortrag zum Thema „Nachhaltiges Bauen“ für die Lions.

Bereits in der Einladung überraschte Eckhard Frodermann die Teilnehmer: Der Bausektor zählt zu den ressourcenintensivs...

[mehr?]

Lichterfest 2023

Lions mit Glühwein und Würstchen am Start (von Peter Günther - 05.11.2023)

Auch bei nasskaltem Wetters ließen sich über 70 Vereine und Verbände nicht davon abhalten, die Altstadt von Dorsten in ein stimmungsvolles Licht zu tauchen und das Lichterfest zu veranstalten. Das Engagement der vielen Ehrenamtlichen, die sich trotz Wind und Wetter in die Veranstaltung einbrachten, trug dazu bei, dass das Lichterfest trotz der widrigen Wetterbedingungen erfolgreich verlief.
...

[mehr?]

.Lambert Lütkenhost

Besichtigung des Zuckerwerks der Firma Pfeifer & Langen

Werksführung in Kalkar (von Peter Günther - 27.10.2023)

Am 27. Oktober 2023 begab sich der Lions Club Dorsten-Hanse auf eine faszinierende Exkursion zum Zuckerwerk der Firma Pfeifer & Langen in Kalkar. Die Teilnehmer wurden zu Beginn mit Schutzkleidung, einschließlich Helm und Haarnetz, ausgerüstet, um die Anforderungen der Lebensmittelproduktion zu erfüllen. Kopfhörer zur Verständigung im Werk wurden bereitgestellt, und nach einer kurzen Einweisung be...

[mehr?]

Gruppenfoto

Vortrag zum Thema „Richtig Heizen mit Holz“

Paul Johannes Schürmann, Bezirksschornsteinfegermeister (von Peter Günther - 19.10.2023)

Herr Paul Johannes Schürmann, Bezirksschornsteinfegermeister, hielt einen fesselnden Vortrag vor dem Lions Club Dorsten-Hanse zum Thema "Richtig Heizen mit Holz". Mit beeindruckenden 50 Jahren Erfahrung als Schornsteinfeger vermittelte er den Teilnehmern viele neue Erkenntnisse und praktische Tipps zum effizienten Heizen mit Holz.

Der Vortrag beleuchtete die menschliche Rolle als we...

[mehr?]

Unvergessliche Lieder

Resumée von Franz Josef Stevens und Zeitungsbericht (von Franz Josef Stevens - 30.09.2023)

Dorsten, 8.10.2023 Dorstener Zeitung. Der Lions Club Dorsten-Hanse veranstaltete am 09. September 2023 zwei Konzerte für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen. Herzliche Gastgeber waren dabei das Altenzentrum Maria Lindenhof und die Seniorenresidenz Bellini.

Die Münsteraner Musiktherapeutinnen Dr. Barbara Keller und Cornelia Klären (www.musikaufraedern.de) nahmen ihr Publikum mi...

[mehr?]

.

Treibhausgasneutralität in der PVC-Industrie

Vortrag Herr Dr. Benjamin Jahnsen (von Peter Günther - 21.09.2023)

Dr. Benjamin Jahnsen gewährte dem Lions Club Dorsten-Hanse einen faszinierenden Einblick in das Streben nach Treibhausgasneutralität in der PVC-Industrie, insbesondere bei Vestolit, als Teil des Orbia-Konzerns im Chemiepark Marl. Der Vortrag beleuchtete die PVC-Herstellung sowie die innovativen Ansätze, um Klimaneutralität in der Produktion zu erreichen.

Der Referent betonte den dri...

[mehr?]

Ziele von Vestolit

Rundfahrt auf dem Halterner Stausee

Nachhaltigkeit mit Elektroantrieb (von Peter Günther - 26.08.2023)

Dr. Wilfried Schmitt, der Präsident 2023 -2024, hat das diesjährige Programm unter das Motto "Nachhaltigkeit" gestellt. Dies wurde bereits beim ersten Ausflug des Jahres deutlich, einer Fahrt mit einem Elektro-Fahrgastschiff. Das Schiff, mit einer Länge von 36,25 Metern und einer Breite von 7,80 Metern, ist das größte Elektro-Fahrgastschiff Deutschlands auf einem Binnensee. Angetrieben von einem l...

[mehr?]

Erstmalig stehen in Dorsten zwei Geschichtsstationen nebeneinander.

Die neue Tafel würdigt die wichtige Arbeit einer Ordensgemeinschaft. (von DZ Michael Klein und Peter Günther - 26.06.2023)

Diese Enthüllung der 47. Station in Dorsten bedeutete eine echte Premiere: Denn erstmalig stehen an einem Standort in Dorsten gleich zwei der vom Lions-Club Dorsten-Hanse und vom Verein für Orts- und Heimatkunde gemeinsam ins Leben gerufenen Geschichtsstationen einträchtig nebeneinander.

Dass Stephan Rüdiger, Pfarrer der Kirchengemeinde Sankt Agatha, im Anschluss an eine Andacht und...

[mehr?]

Guido Bunten, Geschäftsführer

Präsidentschaftsübergabe im Gasthaus Beisenbusch

Dr. Wilfried Schmitt übernimmt das Ruder (von Peter Günther und ki - 24.06.2023)

Am 15. Juni fand die feierliche Übergabe der Präsidentschaft von Martin Theben an den neuen Präsidenten Dr. Wilfried Schmitt im Saal von Beisenbusch statt.

Der scheidende Präsident begrüßte die Teilnehmer, gratulierte den Geburtstagsmitgliedern und übergab das Wort an Peter Günther, der traditionell einen Rückblick auf das vergangene Lions-Jahr in Bildern präsentierte. Er ging auf ...

[mehr?]

Die Charterrolle

Neues vom VOH

Hans-Jochen Schräjahr bekommt Goldene Ehrennadel der Stadt (von DZ Michael Klein - 13.04.2023)

Auszeichnungen beim Verein für Orts- und Heimatkunde: Goldene Ehrennadel für Hans-Jochen Schräjahr, Heinz Kleine-Vossbeck neues Ehrenmitglied.

Zwei besondere Ehrungen prägten die erste Mitgliederversammlung des Vereins für Orts- und Heimatkunde (VOH) nach langer „Corona-Pause“. In Anwesenheit der Fraktionsvorsitzenden Bernd Schwane (CDU) und Friedhelm Fragemann (SPD) zeichnete Dorst...

[mehr?]

Spende über 12.000 Euro für die Hochwasserhilfe

Der Lions Club Bad Neuenahr berichtet (von Karolin Kreuter und Peter Günther - 10.04.2023)

Spenden über einen Lions Club im Katastrophengebiet haben den großen Vorteil, dass die Verwendung nachvollziehbar ist und garantiert richtig und sinnvoll verwendet wird. Deshalb hat der LC Dorsten-Hanse die Verbindungen zu Bad Neuenahr-Ahrweiler genutzt und seine Spende direkt an die richtige Adresse gelenkt.

Diese Spende war nicht für die Soforthilfe gedacht, sondern sollte für de...

[mehr?]

Projekt Lernwerkstatt wird dank Spender weiter angeboten

Unterstützung durch unseren Club (von Dorstener Zeitung - 27.03.2023)

Dorsten. Die Schulpsychologische Beratungsstelle der Stadt Dorsten hat, durch Landesgelder gefördert, im Oktober 2021 erstmals eine Lernwerkstatt für Kinder und Jugendliche angeboten.

Ein Angebot, das so erfolgreich lief, dass das Team um Martina Goerigk und Britta Hülder dieses tolle Angebot auch nach dem Förderzeitraum unbedingt fortsetzen wollte. Dank zahlreicher Spender und Spon...

[mehr?]

Frauen helfen Frauen e.V. Dorsten feiert 40-jähriges Jubiläum

Veranstaltung im Alten Rathaus (von Peter Günther und ki - 08.03.2023)

Am 08. März 2023 ab 10.30 Uhr fand im Alten Rathaus, Markt 1, 46282 Dorsten die Jubiläumsveranstaltung von Frauen helfen Frauen e.V. Dorsten statt. Der Verein feierte sein 40-jähriges Bestehen und bot den Gästen ein abwechslungsreiches Programm.

Die Vorsitzende des Vereins, Frau Klaus-Krämer, begrüßte die Gäste und Mitarbeiter des Frauenhauses und gab einen Überblick über die Entste...

[mehr?]

.

Lions Tippspiel 2022

Gewinnüberkabe im Autohaus Sprungmann (von Peter Günther und ki - 07.03.2023)

Die feierliche Gewinnübergabe des Lions WM Tippspiels 2022 fand im Autohaus Sprungmann statt. Der Lions Club Dorsten Hanse hatte zuvor rund 4.000 Euro Spenden eingenommen, welche an die von Ketteler Förderschule gehen sollen. Die Schüler sollen damit die Möglichkeit erhalten, an einem Reitunterricht für ein Jahr teilzunehmen, da die Transportkosten durch die Spende finanziert werden.

...

[mehr?]

.

Alle Jahre wieder

Musik auf Rädern in Dorsten auf Altenheim Tournee (von Franz Josef Stevens, Thomas Rüller - 21.12.2022)

Was 2020 in der härtesten Coronazeit als großes Wagnis begann, ist 2022 schon als kleine Tradition zu bezeichnen.

Die Konzerte zu Advent und Weihnachten in Dorstener Seniorenheimen begeistern zum dritten Mal die Bewohnerinnen und Bewohner. Am Samstag und am Sonntag haben die Musiktherapeutinnen Dr. Barbara Keller und Cornelia Klären (Musik auf Rädern) mit ihrem Programm gezeigt, w...

[mehr?]

.

Lions spenden an die Tafel

Bericht in der Dorstener Zeitung (von DZ - 11.11.2022)

Die Mitglieder des Lions Clubs Dorsten-Hanse, vertreten durch den Präsidenten, Martin Theben, und Peter Günther, Vorsitzender des Fördervereins, haben den Mitarbeitern der Tafel Dorsten einen Scheck über eine Spende von 2.000 Euro übergeben. Im Namen der Bedürftigen der Stadt, die die Angebote der Dorstener Tafel nutzen, hat der Vorsitzende der Tafel sich bei den Spendern herzlich bedankt. Im Bild...

[mehr?]

Tonis entertain you

Lions organisieren Konzert der Inklusionsband mit der Lebenshilfe im LEO (von Franz Josef Stevens - 09.10.2022)

„Es hat sich gelohnt!“ Dieses einhellige Fazit zogen alle Beteiligten nach dem
Konzert der Band „Die Tonis“ am Freitag 23. Sept. im LEO.
Die Inklusionsband des St. Antonius Hauses in Schöppingen überzeugte mit
Schlagern und Evergreens.

Sie bestätigte, dass „Marmor, Stein und Eisen bricht…“
sie ließ „Die rote Sonne von Barbados“ leuchten
und for...

[mehr?]

Besuch im Schiffer-Berufskolleg RHEIN

Flachwasser-Fahrsimmulator im Einsatz (von Hans-Günter Portmann - 07.10.2022)

Zehn interessierte Mitglieder des Lions-Club Dorsten Hanse wurden von vier Kollegen/innen des Schiffer-Berufskolleg RHEIN in Duisburg-Homberg empfangen. Die stellvertretende Schulleiterin Frau Voith, sowie die Kollegen Dr. Häring, Lehmann und Josten begrüßten die Lions-Freunde.

Nach einer kurzen Einführung wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe besichtigte di...

[mehr?]

Hobby-Lions-Schiffsführer

This is me - queer und religiös?

Fotoausstellung im Jüdischen Museum vom 24.09. - 13.11.2022 (von P. Günther DZ - Quelle JM und Julia Monro - 24.09.2022)

Die Ausstellung bringt die Geschichten von 15 sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten näher. Sie sind lesbisch, schwul, bisexuell, trans* oder intersexuell* und gehören verschiedenen religiösen Communities an.

Viele von ihnen tragen ebenfalls viele Jahres ihres Lebens eine Maske. Sie machen die Erfahrung, dass sie einen Teil ihrer Identität versteckenmüssen, um akzeptiert zu werden....

[mehr?]

.

Kult-Brauerei Rose hat nun eine eigene Geschichtsstation

46. Geschichtsstation feierlich eröffnet (von Herrn Bludau - 20.09.2022)

Am Samstagvormittag wurde am Wulfener Brauturm eine weitere Geschichtsstation in Dorsten offiziell der Öffentlichkeit übergeben. Die Geschichtstafel zur „Brauerei Rose“ war eine Idee von Reiner Schulze-Tenberge.

Er ist Mitglied der Geschichtsgruppe des Heimatvereins in Wulfen und passionierter Sammler aller Sachen, die sich um die ehemalige Wulfener Brauerei drehen.

N...

[mehr?]

Standpunkttafeln Zechenbahn erzählen Bergbaugeschichte

Sie erklären einen wichtigen Teil der Dorstener Bergbaugeschichte. (von DZ-jp - 05.09.2022)

Norbert Holz, Sprecher der Hervestkonferenz (l.) und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (r.) enthüllten gemeinsam mit zwei Kindern die Standpunkttafeln auf der Hervester Seite der Zechenbahnbrücke.

Die „blaue Brücke“ verbindet die Dorstener Stadtteile Feldmark und Hervest. Seit nunmehr drei Jahren können Menschen die Brücke zu Fuß oder mit dem Fahrrad passieren, um über die Lip...

[mehr?]