Willkommen auf der Internetseite des Lionsclub Dorsten-Hanse

We serve - und wir hinterlassen unsere Spuren in Dorsten...



Mit dieser Internetseite stellen wir uns, unsere Ziele, Projekte und Aktivities vor. Wir wünschen Ihnen bei der Lektüre viel Spaß.


Löwen auf Radtour

40 Kilometer - anspruchsvolle Tour nördlich von Dorsten (von Klaus Berger - 05.08.2018)

Am 28. Juli 2018 haben sich daheimgebliebene Mitglieder des Lions Club Dorsten-Hanse auf eine in den Norden von Dorsten führende Radtour begeben.

Die nüchternen Fakten hierzu lauten: „In der Zeit von 2:29 h wurden 40,29 Km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 16,1 Km/h und einem Aufstieg von 126 m sowie einem Abstieg von 123 m zurückgelegt.“

Real sind die Radler bei angenehmen Temperaturen und einem leicht bedeckten Himmel nach der zuvor erfolgten Preisverleihung des von dem Club zur Fußball-WM 2018 veranstalteten Tippgewinnspiels ausgeruht und gut gelaunt bei ihrem aktuellen Präsidenten gestartet. Die Route führte sie fernab von Hauptstraßen durch Feld-, Wald- und Wiesengebiete. Nach einer zur Aktualisierung des Flüssigkeitshaushaltes erfolgten Zwischenrast wurde der in dem Königreich Rhade gelegene Gasthof - Hülsdünker erreicht.

In gemütlicher Runde wurden dort die vorbestellten Speisen und Getränke, von denen sich neben den gereichten Salaten schnell auch das frischgezapfte Potts - Weizenbier (natürlich alkoholfrei) als Favoriten herauskristallisierten, verzehrt.

Gestärkt und den durch die Wettervorhersagen angekündigten Gewittern davon fahrend ging es dann bei strahlendem Sonnenschein über Lembeck und Alt-Wulfen durch den Hervester Bruch zurück zum Ausgangspunkt.

Auf der Dachterrasse des Präsidenten, die den Mathematikern die bei den Tourfakten zwischen Auf- und Abstieg gegebene Höhendifferenz von 3 m erklärt, fand der Tag dann ungeachtet des dann tatsächlich kurzzeitig eingesetzten Regens einen gelungenen Abschluß.

Löwen auf Radtour


Rhade


Essen und Radler


auf Feld und Flur


Abschluss bei Bergers