Archiv der Events, Aufführungen und Festivals

Brückenschlag - Gemeinsam in Dorsten als Juden. Christen, Muslime

Besondere Empfehlungen aus der Veranstaltungsreihe (von Franz Josef Stevens - 09.10.2015)

Muslime in Deutschland. Anders als Sie glauben!
Ergebnisse des Religionsmonitor 2015
Do., 19.11., 19.30 Uhr, Altes Rathaus, Eintritt frei Referentin: Yasemin El-Menouar
Die hier lebenden Muslime orientieren sich in ihren Einstellungen und Lebensweisen stark an den in Deutschland vorherrschenden Werten. Das ergab eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Aber die Mehrheitsbevölkerung nimmt das kaum wahr. Sie steht dem Islam, den Muslimen zunehmend ablehnend gegenüber. Wie kommt es zu der großen Diskrepanz zwischen der Haltung der allermeisten Muslime zur Demokratie und ihrer gleichzeitigen Ablehnung durch wachsende Teile der Bevölkerung?
Die Referentin ist Projektmanagerin der Bertelsmann-Stiftung und verantwortlich für die Studie „Sonderauswertung Islam“ aus dem Religionsmonitor der Stiftung.
Der Lions Club Dorsten-Hanse ist Gastgeber dieser Veranstaltung.

AVRAM Ensemble: Klangbrücken zwischen den Kulturen
So., 18.10., 18.00 Uhr, Ev. Kreuzkirche Hervest, Eintritt: 8,00 €
Das AVRAM Ensemble ist eine interkulturelle Formation virtuoser Musiker, die aus den Musikgenres Klassik, Jazz und Weltmusik stammen und ihr Zusammenspiel dem Thema Frieden widmen. Zurecht wurde das Ensemble dafür im In-und Ausland von Presse und Publikum gefeiert. Der Lionsclub Dorsten Hanse unterstützt die Veranstaltung.


Organisiert wurde die Reihe von der Projektgruppe Brückenschlag.
Pfr. Ulrich Franke, (Kath. Kirchengemeinden Dorsten),
Pfr. Michael Laage, (Ev. Kirchengemeinde Hervest-Wulfen),
Ferit Kocatürk (DITIB Moscheegemeinde Dorsten),
Dr. Norbert Reichling (Jüdisches Museum Westfalen),
Franz-Josef Stevens

Klicken Sie hier für weitere Informationen

AVRAM Ensemble:


AVRAM Ensemble