Archiv - Aktivities des Lionsclubs Dorsten-Hanse

Thomas Rentmeister zu Gast beim Lions Club Dorsten Hanse

Flüchtlinge in Dorsten – von der herzlichen Aufnahme bis zur Integration (von Peter Günther - 04.05.2015)

Thomas Rentmeister stellte eindrucksvoll die lokale Entwicklung der Aufnahme von Flüchtlingen aus Sicht der Gemeinde da. Die Anzahl der Flüchtlinge und die die Kapazitäten der Stadt wurden statistisch erörtert.

Aus neues Quartier für Ankommenden, bei denen noch mit hoher Fluktuation zu rechnen ist, wurde das ehemalige Hotel Berken vorgestellt. Die Flüchtlinge kommen aus vielen Herkunftsländern, zum Beispiel auch aus Ghana, China und Algerien. Zunehmend entwickelt sich die Vielfalt der Sprachen zu einem Problem.

Nach drei bis fünf Monaten sollen die Flüchtlinge möglichst aus den Behelfsunterkünften in privatem Wohnraum wechseln.

Thomas Rentmeister verteile eine Liste mit Ansprechpartnern, die bereits Hilfe leisten und organisieren. Der Präsident bedankte sich bür den Vortrag und wird mit diesen Informationen einen Ansatz für die Hilfe aus unserem Club erarbeiten.

...